Wenn der Geist zur Ruhe kommt, spüren wir Freude und Glück am Sein. Dies äußert sich in einer tiefen Zufriedenheit.

 

Wir sind vom Leben immer wieder aufs Neue aufgefordert, uns unserer Kraft, Größe und Einzigartigkeit zu erinnern. Dieser Kurs kann daher für Sie zum Beginn eines neuen Lebensgefühls werden. Er soll den Weg ebnen, Ihrem Leben auf eine bewusste, intuitive und freudvolle Weise zu begegnen.

 

In der Meditation geht es darum, eine Berührung mit der eigenen Lebendigkeit zu spüren - mit dem was Leben ausmacht. Dabei kommt es zu einer Tiefenentspannung, im Rahmen derer Kraftpotentiale geweckt werden.

 

Mit charakteristischen Meditationsanwendungen aus der „Psychologie des Selbst“ in Verbindung mit den "Australischen Living Essenzen", offenbart sich das Leben in seiner unmittelbaren Qualitä.

 

Wieso meditieren wir?

 

Ein Grund ist, dass wir alle die Erfahrung völliger Ruhe und  Erholung brauchen. Die Entspannung hilft uns dann in einen tieferen Zustand der Meditation zu kommen.

 

Wenn wir unseren eigenen Geist kennenlernen wollen, dann gibt es nur einen Weg, alles an IHM zu beobachten und kennenzulernen.

 

Durch die Entspannung können wir völlige Ruhe finden und unsere Mediation vertiefen. So können sich Sorgen und Schwierigkeiten lösen die unser Bewusstsein in Aufregung versetzen. Sei wie eine Wasserpflanze die sich im Rhythmus der Strömung bewegt während unter der Wasseroberfläche bewegungslos das Flussbett lieg.

 

Dieser Kurs ist für alle diejenigen, die die Zusammenhänge der Geist-Körper-Seele-Verbindung erfahren und vertiefen möchten.



Termine:


07. Januar 2020

14. Januar 2020

21. Januar 2020

04. Februar 2020

18. Februar 2020

03. März 2020

 

Beginn: 17.00 – 18:30 h

 

Kosten: 350 € (zzgl.19% MwSt.)        

 

________________________________________________________________

 

Auskunft und Anmeldung: 

Tel. 02645 - 9729231 - E-Mail: office@barbara-siegers.de

 

Hinweis:

Bei Anmeldung per E-Mail oder Telefon erkennen Sie die Teilnahme- und Rücktrittsbedingen (s.AGB) sowie den Datemschutz an.