Therapeutische Arbeitsgruppe
 - DU-Meridian -

 

Auf der Reise des Lebens bewirken alle ungelösten Themen Energieblockarden. Diese Energieblockarden spiegeln sich auch in den Meridianen und ihren zugeordneten Akupunkturpunkten.

 

Wir arbeiten an der Rückseite am DU-Meridian – hier können alte Energieblockarden das Voranschreiten verhindern. Im DU-MERIDIAN sitzen die alten übernommenen Muster, alte Erkrankungen oder Unbewußtes, was verdrängt wurde.

An jedem Punkt des Meridians kann man erkennen, was mental/physisch in einem Lebensbereich aus dem Gleichgewicht ist. Die Arbeit am DU-Meridian-Punkte entspricht einer Reise zur Bewusstseinsveränderung.

 

Diese Weiterbildung ist eine praktische Anleitung die es ermöglicht, das Wahrnehmungsvermögen weiter zu verfeinern und sich für die subtilere Ebene zu öffnen.

 

ZIEL dieser Arbeit ist:

  • Wissensvermittlung (Essenzen kennen)
  • Fähigkeit zur subtilen Wahrnehmung zu vermitteln, damit sie zur erfahrbaren Realität wird – Feedback durch die Arbeit
  • Praktische Arbeit am DU-Meridian (Baihui). Dies zeigt den Effekt und die Wirkung.

 

Methodisches Vorgehen:

  • Meditation
  • Bestimmen der richtigen Akupunkturpunkte
  • Zuordnung der Blütenessenzen für die Meridianpunkte
  • Scanning des DU-Meridians und die 4 Anwendungsphasen
  • Anwendung der Blütenessenzen
  • Dosierung

 

Ort:                        Praxis Irena Colaric - Drostehof 4 - 45659 Recklinghausen

Teilnehmer:         bis zu 3 Personen

Termin                  Samstag, 28. August 2021 (Teil 1 von 2)

Beginn                 10.00 h  -  16.00 h

 

Gebühr                 € 200,- inkl. 19% MwSt. pro Treffen
(im Preis ist ein Handbuch enthalten).

 

Anmeldung:

.

ePaper
Teilen: